Kostenübersicht

Ich behandle in meiner Praxis, privat Versicherte sowie gesetzlich Versicherte ohne Vorliegen einer ärztlichen Verordnung. Bei beiden Gruppen rechne ich direkt mit dem Patienten ab. Privat Versicherte haben bei medizinischer Notwendigkeit (Vorliegen eines Privatrezepts) einen Erstattungsanspruch gegen ihre Versicherung.

 

Termine sind nur nach telefonischer Vereinbarung möglich. Die Terminvergabe erfolgt zeitnah und ist auch in den Abendstunden oder in Einzelfällen an Samstagen möglich.

 

 

Kosten für Selbstzahler: 

 

Lösungsorientierte Gesprächstherapie: Dauer 60 min. 80 € 

 

Lösungsorientierte Gesprächstherapie: Dauer 90 min. 100 €

 

Bioresonanztherapie: Dauer 60 min. 65 €

 

Schmerztherapie:  Dauer 60 min. 70 € 

 

Schmerztherapie Kombibehandlung: (Manuelle Therapie 60 min/ Bioresonanztherapie 30 min) 95 €

 

 

 

Kosten für Privatversicherte und Beamte:

 

Die Preise für Privatpatienten richten sich nach der GebüTh der Ergotherapie und werden von den Privaten Krankenkassen gegen Vorlage des Rezeptes in voller Höhe erstattet. Gesetzlich Versicherte mit der Zusatzversicherungen "Heilpraktiker" können gegen Antrag, einen Zuschuss von ihrer Krankenkasse erhalten. 

 

 

Wichtig: 

 

Gesetzlich versicherte Patienten die bei einem Kassentherapeuten auf der Warteliste stehen, oder lange Wartezeiten nachweisen können, sind befugt eine Psychotherapie bei mir in Anspruch zu nehmen. Die Gesetzlichen Krankenkassen sind in diesem Fall zu einer Kostenrückerstattung verpflichtet! Sprechen Sie mich gerne an!

  

 

Die Vorteile als Selbstzahler:

 

Da die Abrechnung des Honorars direkt mit Ihnen erfolgt, werden keinerlei Informationen über Ihre Konsultation an Dritte weitergegeben. Es sei denn, Sie wünschen eine Abrechnung über eine Zusatzversicherung, oder private Krankenversicherung; in diesem Fall muss der Versicherung Ihre Diagnose mitgeteilt werden. Hierzu müssen Sie mich zuerst von der gesetzlichen Schweigepflicht entbinden.

 

Desweiteren können Sie die Rechnung Ihrer Behandlungen immer steuerlich geltend machen!